Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 10.07.2014

Breitbandkonferenz am Landratsamt Aichach-Friedberg

Einen Informationsabend für Bürgermeister und Gemeinderäte, aber auch für alle interessierte Bürger veranstaltete der Landkreis Aichach-Friedberg am 07. Juli 2014.

/file/jpg/7138/m/breitband-1.jpg

Landrat Klaus Metzger betonte zu Beginn der Veranstaltung, dass eine Versorgung mit schnellem Internet die Grundlage für die Wirtschaftskraft einer Region und ein entscheidender Standortfaktor sei. Umso wichtiger sei es deshalb, den Ausbau von von Hochgeschwindigkeitsnetzen gerade in ländlichen Regionen voranzutreiben.

Im Rahmen dieser Veranstaltung stellte Regierungsdirektor Daniel Kleffel, Referatsleiter für Breitbandförderung im zuständigen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, die Kernpunkte des Bayerischen Breitbandkonzepts vor.

Anschließend gab Breitbandmanager Gebhard Jarde, Leiter des Amtes für Digitalsierung, Breitband und Vermessung in Aichach, einen Überblick über den momentanen Stand der Breitbandförderung im Landkreis.
Bei einer regen Diskussion konnten sich die Teilnehmer aus erster Hand über die aktuelle Breitbandversorgung in ihrem Heimatort informieren.

nach oben